Liebe auf Polnisch

Liebe auf Polnisch

Da den Suchanfragen nach erstaunlich viele Besucher meiner Homepage nach dem polnischen Vokabular für Liebeserklärungen suchen, komme ich der Nachfrage entgegen und leiste eine kleine sprachliche Hilfe für deutsch-polnische Liebesbeziehungen (für den Erfolg kann selbstverständlich keinerlei Haftung übernommen werden):

Ich liebe dich – Kocham cię anhören
Bemerkung: Auch in Polen ist es nicht üblich, diesen Satz gleich am Anfang zu sagen.

Du hast schöne Augen – Masz piękne oczy anhören
Bemerkung: Ein länderübergreifendes Standardkompliment, das sofort zum Einsatz kommen kann.

Willst du meine Frau / mein Mann werden? – Czy chcesz zostać moją żoną / moim mężem? anhören
Bemerkung: Die bejahende Antwort auf diese Frage bedeutet zwar nach dem polnischen Recht, anders als nach dem deutschen BGB, keine Verlobung mit allen rechtlichen Folgen, aber dafür muss man darauf vorbereitet sein, diese Frage noch einmal vor den Eltern der polnischen Verlobten zu wiederholen. Verlobungsring mit einem schönen Stein für die Frau ist Pflicht. Der Mann bekommt seinen Ring erst bei der Trauung. Blumen oder ein romantisches Setting sollten natürlich auch nicht fehlen.

Und noch ein paar polnische Kosenamen (wobei hier der Phantasie keine Grenzen ausgesetzt sind):

kochanie (Liebling) anhören
skarbie (Schatz ) anhören
myszko (Mäuschen) anhören
misiu (Bärchen ) anhören
kotku (Kätzchen ) anhören

Zu polnischen Verkleinerungen siehe den Beitrag Polnisches ABC: D wie Diminutiv.

Dieser Beitrag wurde unter Polen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>