Schlagwort-Archive: Kosenamen

Noch ist Polen nicht verloren oder das (subjektive) polnische ABC: I wie imiona

Polnische Vornamen (polnisch: imiona) führen meistens ein fröhliches Doppelleben. Offiziell im Personalausweis ist zwar ein bestimmter Vorname eingetragen, aber im alltäglichen Leben kommen viele Kosenamen dazu (siehe auch den Beitrag D wie Diminutiv). Bei den vielen Varianten von Verniedlichungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polen, Polnisches ABC | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe auf Polnisch

Da den Suchanfragen nach erstaunlich viele Besucher meiner Homepage nach dem polnischen Vokabular für Liebeserklärungen suchen, komme ich der Nachfrage entgegen und leiste eine kleine sprachliche Hilfe für deutsch-polnische Liebesbeziehungen (für den Erfolg kann selbstverständlich keinerlei Haftung übernommen werden): Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Noch ist Polen nicht verloren oder das (subjektive) polnische ABC: D wie Diminutiv

Dem Diminutiv verdankt man, dass aus einer Maus ein Mäuschen, aus einem Haus ein Häuschen und aus einem Buch ein Büchlein oder aber aus einem Bub ein Büberle wird. Diminutivformen, auch Verkleinerungen oder Verniedlichungen genannt, sind zwar im Deutschen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polen, Polnisches ABC | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar